Österreich » Tirol
content top

Bundesland Tirol

Geographie
Tirol liegt im Herzen von Europa zwischen Deutschland im Norden, Italien im Süden, im Westen Vorarlberg und Ostösterreich. Nord- und Osttirol gehören zu Österreich. Der dritte Landesteil, Südtirol, wurde nach dem Ersten Weltkrieg Italien zugesprochen. Die Landeshauptstadt von Tirol ist Innsbruck.

Wirtschaft
Der wichtigste Wirtschaftszweig ist der Tourismus. Aber auch bekannte Industrieunternehmen sind in Tirol zu finden. Die Firma Swarovski, Sandoz Kundl, Adler Lacke und die GE Jenbacher sind weltbekannte Markenunternehmen. Tirol gilt als eines der europäischen Länder mit dem höchsten Pro-Kopf Einkommen.

Kultur
„Tirol isch lei oans“ (Tirol ist nur eins) ist neben der offiziellen Landeshymne, das Motto der Kulturlandschaft. Viele grenzübergreifende Projekte verbinden Süd- und Nordtirol. Schützenvereine, Musikkapellen und Traditionsvereine feiern länderübergreifend ihre Feste. Aber auch die moderne Kultur kommt nicht zu kurz und viele Künstler feiern europaweit Erfolge. Unzählige Museen und Theaterveranstaltungen, Schauspiele und periodisch stattfindende Veranstaltungen („Fasnacht“) laden zum Besuch ein.

Freizeit
Im Sommer Wandern, im Winter Schifahren. Das sind die beiden bekanntesten Freizeitvergnügen mit denen Tirol in Verbindung gebracht wird. Dabei hat das Land noch viel mehr zu bieten. Verteilt über das Land finden sich Möglichkeiten die neuesten Trendsportarten zu betreiben. Freizeitparks, Naturparks und Zoos bringen die Alpenwelt ihrem Besucher näher.

Im Bundesland Tirol gibt es folgende 9 Bezirke:


Navigation nach Orten

  • Imst
  • Innsbruck-Land
  • Innsbruck-Stadt
  • Kitzbühel
  • Kufstein
  • Landeck
  • Lienz
  • Reutte
  • Schwaz